Meisterschule für Stuckateure und  Trockenausbauer - Grundlagen Modul 1 Meisterschule für Stuckateure und  Trockenausbauer - Grundlagen Modul 1
Meisterschule für Stuckateure und Trockenausbauer - Grundlagen Modul 1

Dieser Kurs ist Voraussetzung für den Besuch der Meisterschule für Stuckateure und Trockenausbauer. Sie erlernen das Basiswissen und die Grundlagen und frischen Ihre Kenntnisse in Theorie und Praxis auf.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 316 602 1234 an. Wir beraten Sie gerne!

11.01.2021 - 29.01.2021 Tageskurs
WIFI Graz
Teilzahlung: 3 x 689,50 EUR
Einmalzahlung: 1.970,00 EUR

Mo-Fr 8.00-17.00
Kursdauer: 120 Stunden
Stundenplan

Körblergasse 111 - 113
8010 Graz

Kursnummer: 70136010

Meisterschule für Stuckateure und Trockenausbauer - Grundlagen Modul 1

Schwerpunkte Theorie:

  • Theoretische Grundlagen über Gips- und Gipsplattensysteme
  • Dachgeschoßausbau
  • Allgemeine Trockenausbauarbeiten
  • Bauphysik
  • Entwurf und Herstellung von Schablonen
  • Grundlagen Putz.- Stuck.- Rabitzarbeiten
  • Allgemeine Fachtechnische Normen
  • verschiedene Dämmsysteme
  • Fachrechnen

Schwerpunkte Praxis:

  • Herstellen von Gips- und Gipslattensystemen
  • Allgemeine Trockenbauarbeiten
  • Herstellen von Schablonen nach Zeichnungen und Ziehen von Profilen an Wand oder Decke mit Zusammenputzen der Gehrungen
  • Herstellen einer Negativform und Gießen und Versetzen eines Werkstückes
  • verschiedene Spachteltechniken
  • Grundlagen Putz.- Stuck.- Rabitzarbeiten